Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 6
Heute: 475
Gesamt: 2114777


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




Geschichte des Spiels

"Isaac, wach auf!" - Dora, die Mutter von Isaac, weckt ihren Sohn, denn ihr Dorf Vale ist in Gefahr. Ein Unwetter herrscht draußen und Isaac wird nach kurzem Gespräch seiner Eltern alleine gelassen mit dem Auftrag zum Stadtzentrum zu laufen und sich in Sicherheit zu bringen. Sein Vater ist ein Adept (Kämpfer mit magischen Fähigkeiten), der helfen wird das Dorf zu retten und einen herabfallenden Felsbrocken aufzuhalten. Isaac trifft seinen Freund Garet und zusammen machen sie sich auf nach Süden ins Stadtzentrum. Sie kommen an einem Haus am Fluss vorbei, welcher eine starke Strömung hat. Im Fluss ist ein Junge, es ist Felix. Einige versuchen ihm zu helfen, doch es bringt nichts. Die beiden müssen Jenna, Felix' Schwester, hinterher um im Stadtzentrum Hilfe zu holen. Zusammen mit einem Adept gehen sie zurück zur Unglücksstelle. Genau in diesem Moment stürzt der Felsen nach unten und verschluckt Felix und die Personen, die ihm helfen wollten. Geschockt kann nur Isaac sich bewegen, der wieder zum Stadtzentrum läuft, doch er wird abgefangen von zwei mysteriösen Gestalten. Auch Garet ist hinterher gelaufen und die zwei werden in einem Kampf mit den mysteriösen Menschen besiegt.

Drei Jahre dannach ist das noch nicht vergessen. Isaac und Garet trainieren hart, doch an diesem Tag wollen sie zusammen mit Jenna und ihrem Lehrmeister Kraden auf den Alephberg und ins Innere des Heiligtums um mehr über Alchemie zu erfahren. Die zwei Adepten, die damals Isaac und Garet zu Boden gebracht haben, tauchen plötzlich wieder auf, unternehmen allerdings nichts. Zu viert gehen sie ins Innere des Heiligtums von Sol und finden weitere, geheime Räume sowie einen Raum, in dem sich vier legendäre Elementarsterne der Elemente Venus, Mars, Jupiter und Merkur befinden. Plötzlich tauchen die Fremden wieder auf, stehlen die Sterne und entführen Jenna und Kraden, während das Heiligtum am Einstürzen ist. Gerade so schaffen Isaac und Garet die Flucht nach draußen und sie begeben sich auf die Reise um die Elementarsterne und ihre Freunde zurückzuholen.

Was wird mit Jenna und Kraden geschehen? Werden Isaac und Garet die beiden Fieslinge wieder finden? Was passiert mit den Elementarsternen? Die Reise führt sie in ein großes Abenteuer ...





Zurück zur Story-Übersicht




© Daniel Schön 2005 - 2017 | Alle Rechte vorbehalten