Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 6
Heute: 208
Gesamt: 2186619


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




25. Kapitel: Entlang der Küste

Empfohlenes Level - Level 25 Karte zu diesem Gebiet
Spielfortschritt - 82 % Weiteres zu diesem Gebiet
Ø Kapitelspielzeit - N/A Alle Funde
Ø Gesamtspielzeit - N/A Zur Schatzjagd

Vorheriges Kapitel | Zurück zur Übersicht | Nächstes Kapitel


Auftrag: Erreiche den Venus-Leuchtturm!

Das war wieder eine heiße Sache, schon die zweite Wüste hast du nun hinter dir und in diesem Spiel wird es auch keine andere Wüste mehr geben, dennoch solltest du später nochmal hinein. Nicht nur, wenn du wieder in die Städte, die vor der Wüste liegen, willst oder etwas Anderes erledigen musst, die Wüste bietet auch noch ein weiteres Geheimnis, allerdings musst du noch etwas warten. Jetzt geht es erstmal weiter, hinter den Bösen her! Laufe auf der Weltkarte den Weg entlang, viel Auswahlmöglichkeit, wie du läufst, hast du nämlich nicht. Bald kommst du zu einer Passage, die durch die Berge führt. Du bist am Suhalla-Tor angelangt, wo Iodem die Wachen nach Cosma und den Anderen fragen kann. Nimm die paar Stufen nach oben und schon siehst du erste Soldaten, allerdings sind diese nicht an ihrem Posten, sondern liegen auf dem Boden. Iodem fragt sich, was das zu bedeuten hat und zum Glück können die Soldaten noch antworten.

Sie erklären, dass eine merkwürdige Gruppe vorbeikam und passieren wollte, aber sie hatten keine Papiere. Sie waren sehr stark und konnten nicht aufgehalten werden, da sie merkwürdige Kräfte hatten. Spätestens jetzt wird klar, dass es natürlich die waren, die auch du verfolgst. Schweren Herzens musst du hinter ihnen hereilen und kannst dich nicht um die Soldaten kümmern. Laufe an ihnen vorbei und weiter. In der Kammer, von welcher du beim Vorbeilaufen die Tür siehst, ist nur ein Priester, also nur nötig, wenn du wiederbelebt oder entgiftet werden musst. Laufe weiter nach rechts und in den nächsten Abschnitt. Rutsche dort gleich die erste Kerbe an der Wand hinunter und öffne die Kiste mit einer Minze darin, welche du Mia geben kannst. Rutsche noch eins weiter runter und klettere an der rechten Seite die Ranken hoch. Dort gehst du dann weiter nach rechts.


Nun bist du auch schon im vorletzten Abschnitt des recht kleinen Suhalla-Tores angekommen. Hier findest du auch den siebten und somit letzten Merkur-Dschinn in diesem Spiel. Laufe ein Stück weiter und rutsche die dritte Kerbe (von links) hinunter, um unmittelbar beim Dschinn zu landen. Bereite dich auf einen Kampf vor und speichere das Spiel ab. Wie immer kämpfst du einfach drauf los, denn wirklich viel halten die kleinen Helfer ja nicht aus. Mit 606 Erfahrungspunkten und 484 Münzen ist es auch schon vorbei. Nun hast du endlich von einem Element sieben Dschinns und zudem ist der Dschinn Tau ein überaus nützlicher! Er belebt, genau wie der Venus-Dschinn Quarz, einen gefallenen Gefährten, doch Tau ist sehr viel wirkungsvoller, während es bei Quarz nicht so oft funktioniert. Nun denn, es geht weiter. Rutsche nochmal ein Stück weiter runter und klettere rechts die Ranke hinauf. Dort wirst du den Eingang zu einer Höhle sehen, welche du betrittst. Laufe hindurch, schnapp dir unterwegs den Psynergy-Stein und schon bist du am anderen Ende der Torweg-Höhle.

Kaum hast du die Höhle verlassen, sieht Iodem ein Schiff am Ufer liegen. Er bemerkt erstaunt, dass das Babis Schiff ist und redet etwas Unverständliches, dass vielleicht jetzt die Zeit gekommen ist. Du erhälst den Schwarzen Ball! Du sollst versuchen ihn auf das Schiff anzuwenden. Dafür drückst du A und kannst lesen, dass das Wrack an der Küste liegt. Es öffnet sich automatisch das Menü, wähle Benutzen bei dem Schwarzen Ball aus und warte ab, was geschieht! Iodem ist enttäuscht und verwirrt, da nichts geschehen ist und er sagt, dass ihr jetzt doch besser erst zum Leuchtturm geht. Er nimmt sich den Ball zurück und du kannst zurück durch die Höhle. Am anderen Ende kletterst du das letzte Stück an der Ranke nach oben und gehst weiter nach rechts.

Wieder ein verwundeter Soldat am Boden. Er kann dir aber gerade noch sagen, dass der Venus-Leuchtturm von merkwürdigen Leuten angegriffen wurde, bevor er stirbt. Lauf das restliche Stück und du bist wieder auf der Weltkarte, doch nicht weit und du siehst schon den Venus-Leuchtturm, welchen du betrittst. Zumindest bist du jetzt beim Eingang zum Leuchtturm und auch hier liegen überall Wachen und Forscher auf dem Boden. Zwar ist jetzt noch nicht ganz die Zeit den Venus-Leuchtturm bis zur Spitze zu erklimmen, allerdings musst du schon erste Dinge tun. Gehe also in den Leuchtturm selbst! Gleich im zweiten Raum solltest du dir mal genau die Bilder auf der Wand ansehen, eine der kniffligsten Stellen des Spieles. Hier muss man Enthüllung einsetzen, damit eine Treppe nach unten sichtbar wird. Dort findest du ein sehr wichtiges Item, ohne welches du nicht weiterkommen würdest. Der Levitat-Stein erlernt einem Charakter die Psynergy Lastenheber, welche das Erd-Element hat, du könntest ihn also Isaac anlegen, wobei Garet mit seinen PP sowieso wenig macht und für eine solche Technik auch geeignet wäre. Wie du es auch machst, diese Psynergy ist wichtig! Gehe also wieder zurück nach oben und dort weiter in den nördlichen Raum.

Dort biegst du erst nach rechts ab und musst im nächst tieferen Geschoss wieder eine kleine Hüpfpartie hinlegen. Beginne unten links und springe ganz nach links und dann runter. Folge dem restlichen Weg mit abwechselnd rechts und runter. Gehe dann die Treppe nach oben, wo du in einer Truhe eine Glückskappe finden wirst, die du Mia anlegen kannst. Gehe zurück, hüpfe dich wieder nach oben und nimm jetzt den Weg nach links. Wenn du geradeaus weiter nach oben läufst, kommst du nur zu einem Gelehrten, der keine großartig wichtigen Informationen hat. Laufe dann weiter und du kommst zu der Stelle, an der du jetzt schon zwei mal vorbei gelaufen bist. Für diese Steine wirst du deine neue Psynergy Lastenheber benötigen, denn man kann sie zwar verschieben, aber daran vorbei kommt man nicht. Benutze sie also und hebe den Wegversperrer nach unten, wo der Stein dann fallen gelassen wird. Nun kannst du weiter nach oben.

Auf der linken Seite sind komische elektrische Blitze, die es dir unmöglich machen, hier weiterzukommen. Die Schrifttafel an der rechten Seite deutet aber wieder klar auf Enthüllung hin und über die erschiene Treppe kommst du weiter. Jetzt bist du in dem Raum, den du vielleicht schon bei dem Forscher zuvor von oben gesehen hast. Sie ist wichtig für deinen späteren Weg, es gibt nämlich zwei verschiedene Pfade. Da du sie eh beide durchlaufen wirst, ist es egal, mit was du anfängst, also lass sie am besten auf dem rechten Pfad, welcher gezeigt wird, wenn man die Statue beim ersten Mal anspricht. Mehr kannst du hier im Venus-Leuchtturm erstmal gar nicht tun, denn der eigentliche Eingang ist woanders, was du inzwischen auch von vielen der Wissenschaftler gehört hast. Wenn du schon fast auf Level 26 bist, kannst du Rückzug einsetzen und den Venus-Leuchtturm verlassen, sofern du aber noch nicht mit allen auf Level 25 bist, laufe lieber und nutze es als Training.

Was ist denn nur los? Im Suhalla-Tor wurden alle angegriffen, im Venus-Leuchtturm auch ... Saturos und Menardi gehen wirklich nicht zimperlich mit denen, die ihnen im Weg stehen, um. Wie es von hier ab weitergeht erfährst du in den nächsten Kapiteln!


Schatzjagd in Kapitel 25:

  • nichts



Funde in Kapitel 25:

1 Minze
1 Schwarzer Ball
1 Levitat-Stein
1 Glückskappe



Ausrüstungsempfehlung in Kapitel 25:

  Isaac
Shamshir
Silberhelm
Kriegshandsch.
Mental-Rüstung
  Garet
Drachen-Axt
Silberhelm
Erdschild
Mental-Rüstung
  Ivan
Ninja-Klinge
Mythril-Reif
Hermes
Wasser-Jacke
  Mia
Ankh der Engel
Glückskappe
Virtuo-Armreif
Geweihte Robe





Vorheriges Kapitel | Zurück zur Übersicht | Nächstes Kapitel




© Daniel Schön 2005 - 2017 | Alle Rechte vorbehalten