Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 15
Heute: 798
Gesamt: 2213475


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




44. Kapitel: Die beste Ausrüstung

Empfohlenes Level - kein Level Karte zu diesem Gebiet
Spielfortschritt - 98 % Weiteres zu diesem Gebiet
Ø Kapitelspielzeit - N/A Alle Funde
Ø Gesamtspielzeit - N/A Zur Schatzjagd

Vorheriges Kapitel | Zurück zur Übersicht | Nächstes Kapitel


Dieses Kapitel soll sich nun zwischen den Side-Quests und dem Finale eingeschoben mit den letzten Kleinigkeiten bezüglich der besten Ausrüstung beschäftigen! Da du jetzt alles an schmiedbaren Materialien gefunden hast, was man im regulären Spiel finden kann, lohnt sich auf jeden Fall nochmal ein Besuch in Yallam. Auch kann man jetzt nochmal seine Glücksmedaillen in Lemuria und seine Spiele-Tickets in Contigo lassen. Dieses Kapitel zeigt dir außerdem, für welche Artefakt-Ausrüstungsstücke es sich auch lohnt den Monstern hinterher zu jagen, denn diese lassen mitunter die besten Waffen und Rüstungen fallen, die es überhaupt gibt! Schauen wir uns also die jetzige Ausrüstung an, die man bis auf das ein oder andere Schmiedstück, was in den Kapiteln empfohlen wurde, so regulär im Spiel findet und auf den ersten Blick das "beste Verfügbare" ist:

  Felix
Helios-Klinge
Minervas Helm
Aegis-Schild
Walkürenpanzer
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Einhorn-Ring
  Jenna
Meditationsstab
Ruhmeskrone
Mental-Armreif
Mysterien-Robe
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Mental-Ring
  Cosma
Drachenkeule
Schwebehut
Duomental
Iris-Robe
Goldenes Hemd
Goldene Stiefel
Wächter-Ring
  Aaron
Masamune
Alastors Kapuze
Aegis-Schild
Erinyes Tunika
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Goldener Ring

  Isaac
Brandmal
Krieger-Helm
Spiegelschild
Xylions Rüstung
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Kriegsring
  Garet
Schattenstich
Donnerkrone
Kriegshandsch.
Dämonen-Panzer
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Priester-Ring
  Ivan
Goblin-Stab
Mythril-Reif
Hände d. Windes
Sturmjacke
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Heilungsring
  Mia
Finsterstab
Juwelenkrone
Mental-Armreif
Orakel-Robe
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Adepten-Ring


Diese Ausrüstungsempfehlung kann und wird sich wohl möglicherweise von der individuellen stark unterscheiden. Gerade bezüglich einiger Gegenstände aus dem Brunnen von Lemuria oder Endprodukten eines geschmiedeten Materials sind Waffen und Rüstungen, die du vielleicht nicht in deiner Ausrüstung hast. Dabei gibt es noch viel mehr! Genau hierzu kommen wir jetzt. Zu beachten ist allerdings, dass gerade der Term "Beste/Optimale Ausrüstung" nicht zu 100% festgemacht werden kann, da man auf viele verschiedene Dinge achten kann, um das wirkungsvollste zusammenzustellen. Das hier ist also nur ein Vorschlag von bestimmt vielen verschiedenen, wie man die beste Rüstung zusammenstellt! Eine weitere Möglichkeit, die sich vorallem auf die Entfesslungen und kritischen Treffer bezieht, hat Kadano zusammengestellt und du kannst den Vorschlag im Forum finden.

1. Die Waffe

Mit der Helios-Klinge hast du definitiv die stärkste Waffe des Spiels. Genau wie das Brandmal und Masamune findest du sie ganz normal im Spielverlauf und hat deshalb einen berechtigten Platz im Inventar. In diesem Fall hat Garet schon eine Waffe namens Schattenstich, die gleichzeitig die beste Waffe für ihn ist, wenn er den Priester-Ring besitzt. Rein vom Angriffswert schlägt sie sogar die Helios-Klinge, allerdings ist sie verflucht. Du erhälst diese mächtige Waffe durch das Schmieden einer Dunklen Materie und musst es geduldig so oft versuchen, bis ein Schattenstich herauskommt - es lohnt sich! Ansonsten gibt es unter den Schwertern und Dolchen nur noch das Excalibur oder die Tisiphone, die du anlegen solltest. Äxte lohnen sich nicht! Das Excalibur kannst du aus einem Orichalcum schmieden und sollte für so viele Charaktere wie möglich vorhanden sein. Du hast natürlich aber keine unbegrenzte Anzahl davon, also wäre eine Möglichkeit die Tisiphone von einem Gegner zu erhalten. Hierfür musst du einen Qual-Drachen im hinteren Teil der Eiland-Höhle mit einem Mars-Dschinn erledigen, um eine Chance von 0,4% zu haben, dass dieser den Dolch fallen lässt. Benutze zur Verbesserung der Chancen den RNG-Guide!

Kommen wir zu den Stäben und Keulen. Von letzteren sind die schwerer zugänglichen Artefakte es nicht unbedingt wert, sich die Mühe zu machen, weshalb vorallem nur ein einziger Stab hervorsticht: Lex Lachesis! Dieser Stab wird vom Irren Dämon im Inneren Heiligtum von Anemos mit einer Chance von 0,4% bei Besiegen mit einem Jupiter-Dschinn fallen gelassen. Während Ivan definitiv mit einer Tisiphone versorgt werden sollte, wäre das hier eine Alternative. Die Frauen im Team haben bisher die geschmiedeten Waffen, die aus den Rostigen Stäben gemacht wurden und selbst der Meditationsstab, den man ganz normal im Jupiter-Leuchtturm findet, kann durch Lex Lachesis wesentlich besser ersetzt werden. Ob man Jenna nun wegen einem Angriffspunkt auch eine Tisiphone geben möchte, ist Geschmackssache.

Ingesamt haben wir also folgende acht Waffen, die auf das Team verteilt werden müssten, wenn man das Beste vom Besten haben möchte:
Die Helios-Klinge für Felix oder Isaac, ein Excalibur für den jeweils anderen sowie Aaron, das Schattenstich für Garet, eine Tisiphone für Ivan und Jenna und schließlich zwei Lex Lachesis für Cosma und Mia!

2. Die Kopfbedeckung

Alle Kopfbedeckungen, die man normal im Spiel findet, gehören eigentlich zu den schwächsten ihrer Art. Das liegt daran, dass vorallem bei Helmen und Stirnreifen die meisten Artefakte geschmiedet werden müssen oder von Gegnern fallen gelassen werden. Selbst Alastors Kapuze, die man normal im Mars-Leuchtturm findet, kann mit anderen Artefakten leicht überboten werden. Um die besten Werte zu erhalten, vernachlässigen wir Kronen, Hüte, Kappen, Kapuzen und Masken! Letztendlich gibt es eine sehr begrenzte Auswahl an guten Kopfbedeckungen. Bei den Helmen ist das der Glorienhelm, den du mit 0,8 %-iger Chance vom Aka Manah im Mars-Leuchtturm beim Besiegen mit einem Mars-Dschinn erhälst. Außer dem leicht schwächeren Helm der Furcht, der aus einer Dunklen Materie für Garet geschmiedet werden könnte, sollten alle Männer diesen Helm erhalten. An Stirnreifen erhält der Rest der Truppe das Berserker-Band. Dieses erhält man vom Druj im hinteren Teil der Eiland-Höhle beim Besiegen mit einem Mars-Dschinn. Zu 0,8% erhälst du das Berserker-Band. Alles andere solltest du außer Acht lassen. Ingesamt brauchst du also Folgendes:

Jeweils einen Glorienhelm für Felix, Aaron, Isaac und Garet sowie ein Berserker-Band für Jenna, Cosma, Ivan und Mia! Für Garet kannst du eventuell Helm der Furcht holen, der zwar ein Verteidigungspunkt schwächer ist, aber den Angriffswert steigert.

3. Die Arme

Nun kommen wir zu den Schilden, Handschuhen oder Armreifen! Hier hast du das selbe Problem, wie schon beim Kopfschutz, denn die besten Dinge sind nur durch Schmieden oder Gegner zu erlangen, während das aktuell beste meistens noch vom Brunnen von Lemuria ist. Da du wohl langsam aber sicher keine Orichalcum mehr zum Schmieden hast, könnte es schwierig werden, hier das Beste zu erhalten, weshalb du eventuell darauf zurückgreifen musst, dass der Himmelsdrache im Inneren Heiligtum von Anemos beim Besiegen mit einem Jupiter-Dschinn zu 0,8% ein Orichalcum fallen lässt. Wie dem auch sei, prinzipiell das Beste an Schilden ist das Kosmos Pulsaris, das aus einem Orichalcum geschmiedet wird, wobei du für Garet auch den verfluchten Terraspiegel aus einer Dunklen Materie schmieden lassen kannst.

Als bester Handschuh erhälst du vom Minos-Ritter in der Yampi-Wüstenhöhle beim Besiegen mit einem Jupiter-Dschinn zu 1,6% die Aufstandsfaust, die dann ebenfalls ein guter Ersatz für das Kosmos Pulsaris ist, falls du nichts mehr schmieden kannst. Solltest du aber noch Mythril-Silber haben, kannst du daraus den Mythril-Armreif schmieden, der den Mental-Armreif ablösen kann. Prinzipiell hast du also an Armschutz folgende Dinge im Inventar:
Das Schild Kosmos Pulsaris für Felix und Aaron, einen Terraspiegel für Garet, die Aufstandsfaust für Jenna, Cosma, Isaac und Ivan sowie ein Mythril-Armreif für Mia!

4. Der Torso

Nun folgt einer der wichtigsten Punkte: die Rüstung selbst. Hier gibt es die Auswahl zwischen Rüstungen, Kleidung und Roben. Das gute hieran ist, dass viele der stärksten und wichtigsten Rüstungen ganz regulär im Spiel gefunden werden. Somit haben wir schonmal Folgendes: Felix trägt den Walkürenpanzer, Jenna die Mysterien-Robe, Cosma die Iris-Robe und Aaron hat Erinyes Tunika angelegt.

Es geht jetzt also um das zweite Team. In der Komplettlösung habe ich schon vorschlagen für Isaac aus einem Orichalcum Xylions Rüstung zu schmieden. Solltest du zusätzlich noch eine Dunkle Materie besitzen, so ist für Garet klar die Tarnrüstung zu empfehlen. Je nachdem, ob du außerdem noch ein Mythril-Silber hast oder dir besorgst, kannst du für Ivan die Mythril-Kleidung schmieden, wenn nicht, wäre es am sinnvollsten von einem Wyvern im Jupiter-Leuchtturm mit einem Sieg per Jupiter-Dschinn den Äolischen Talar mit einer Chance von 1,6% zu holen. Für Mia bleibt dann im besten Fall Tritons Mündel, das du mit einer 0,8%igen Chance vom Ozeandrache im hinteren Bereich der Isla Pretiosa erhälst. Das zweite Team hat also folgende Kleidung:
Isaac trägt Xylions Rüstung, Garet erhält die verfluchte Tarnrüstung, Ivan hat die Mythril-Kleidung oder einen Äolischen Talar, der die Wind-Elemente erhöht während Mia Tritons Mündel hat und ihr Wasser-Element dadurch verstärkt.

5. Zusätzliche Ausrüstung

So viel zur Hauptausrüstung, doch es gibt ja auch noch die Unterhemden, Schuhe und Ringe! Kann man hier noch großartig etwas verbessern? Prinzipiell sollten sieben Mythril-Hemden von den Glückswalzen aus Contigo (oder noch von Tolbi) vorhanden sein und ein Charakter trägt das Goldene Hemd von den drei Gladiatoren in der Schamanendorf-Höhle. Dieses Ereignis findet nur statt, wenn man die Daten aus dem ersten Spiel übertragen und dort Colosso gewonnen hat.

An Schuhen sind auf den ersten Blick die normalen Lederstiefel tatsächlich noch die verteidigungstechnisch beste Wahl. Zusätzlich konntest du bei Madra durch den Kampf gegen die Diebe aus Vault ja die Goldenen Stiefel erhalten, die definitiv die besten sind. Wem ihr die Goldenen Gegenstände gebt, ist Geschmackssache. Cosma ist eher schwach und mit den Stiefeln definitiv die erste, die zuschlägt, weshalb ich gerne ihr die Gegenstände gebe. Da du ja aber auch noch ein oder zwei Drachenhäute zum Schmieden haben solltest, kannst du aus diesen die Drachenstiefel machen, die nach den Goldenen Stiefeln die zweitbesten sind. Es lohnt sich also auch noch mehr Drachenhäute von einem Lindwurm abzustauben. Der Rest behält einfach die Lederstiefel, denn selbst die Hyper-Stiefel aus den Glückswalzen sind schlechter.

Die Ringe sind generell etwas, was die einen wohl nie benutzen und manche schon. Je nachdem wie viele du findest oder zufällig schmiedest, kannst du sie den Leuten anlegen, egal ob du sie benutzt oder nicht. Generell ist es sinnvoll den Nicht-Heilern einen Ring zu geben, mit dem sie heilen können. Ansonsten wähle einfach beliebig, denn viel Auswirkungen haben die Ringe letztendlich nicht. Natürlich muss derjenige mit den verfluchten Ausrüstungsteilen den Priester-Ring aus dem ersten Spiel tragen, sonst wird dieser im Kampf gelähmt.


GESCHAFFT! - Du hast die beste Ausrüstung des zweiten Spiels zusammengestellt und selbst jetzt kannst du noch ein bisschen herumexperimentieren, welche Entfesslungen oder sonstigen Eigenschaften dir noch besser passen als die reinen Werterhöhungen!


Die beste Ausrüstung des Spieles:

  Felix
Helios-Klinge
Glorienhelm
Kosmos Pulsaris
Walkürenpanzer
Mythril-Hemd
Drachenstiefel
Einhorn-Ring
  Jenna
Tisiphone
Berserker-Band
Aufstandsfaust
Mysterien-Robe
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Mental-Ring
  Cosma
Lex Lachesis
Berserker-Band
Aufstandsfaust
Iris-Robe
Goldenes Hemd
Goldene Stiefel
Wächter-Ring
  Aaron
Excalibur
Glorienhelm
Kosmos Pulsaris
Erinyes Tunika
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Goldener Ring

  Isaac
Excalibur
Glorienhelm
Aufstandsfaust
Xylions Rüstung
Mythril-Hemd
Drachenstiefel
Kriegsring
  Garet
Schattenstich
Helm der Furcht
Terraspiegel
Tarnrüstung
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Priester-Ring
  Ivan
Tisiphone
Berserker-Band
Aufstandsfaust
Mythril-Kleidung
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Heilungsring
  Mia
Lex Lachesis
Berserker-Band
Mythril-Armreif
Tritons Mündel
Mythril-Hemd
Lederstiefel
Adepten-Ring





Vorheriges Kapitel | Zurück zur Übersicht | Nächstes Kapitel




© Daniel Schön 2005 - 2017 | Alle Rechte vorbehalten