Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 12
Heute: 500
Gesamt: 2087608


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




3. Kapitel: Rund ums Holzfällerdorf

Empfohlenes Level - Level 6 bis 7 Karte zu diesem Gebiet
Spielfortschritt - 7 % Weiteres zu diesem Gebiet
Ø Kapitelspielzeit - 0:40 h Alle Funde
Ø Gesamtspielzeit - 2:10 h Zur Schatzjagd

Vorheriges Kapitel | Zurück zur Übersicht | Nächstes Kapitel


Gehe von Tüftlers Laden aus nach Süden und halte dich dann östlich. Geh dort nach Norden und du betrittst das Goma-Hochland. Rechts ist der Platz der Holzfäller, wo du jetzt allerdings noch nicht weiter kommst. Sogleich wird dir ein Wind zeigen, was du hier wohl tuen musst. Mit Kiaras Wirbelwind kannst du die bunten Blüten in die Luft bewegen um so von Bäumen aus über sie zu springen. Versuche so nach rechts zu gelangen und du findest eine antike Maschine, die du mit Feuerball anwerfen kannst, sobald du darauf sitzt. Auf der anderen Seite findest du in einer Schatztruhe auch gleich eine Minze, die du Matthew geben kannst. Rutsche die Kerbe runter und geh den Weg nach Norden weiter bis in den nächsten Bereich.



Hier musst du die Stämme so aus dem Weg rollen, dass du den linken vertikal liegenden Stamm ganz nach rechts rollen kannst, sodass dieser ins Wasser fällt. Springe erst nach oben um den ersten Stamm zu bewegen und jetzt hast du mehr Platz um den Weg freizulegen. Geh dann nach rechts und nutze wieder Wirbelwind um dir den Weg zu einer weiteren Truhe zu schaffen. Du findest die Themis-Axt, die du gleich Matthew anlegen kannst. Laufe nun zurück nach oben und laufe am oberen Rand am Wasserfall (über die Lücke springen) und dem Dschinn vorbei und den Pfad entlang weiter bis ins Holzfällerdorf! Um den Dschinn kümmerst du dich gleich noch.

Hier wirst du erstmal mit einer Szene begrüßt, die es in sich hat. Im Holzfällerdorf ist ein Psynergy-Vortex aufgetaucht und ein kleiner Junge hängt von der zerstörten Brücke. Rette ihn mit Wirbelwind und du erfährst auch, dass Kraden hier war, sich nun aber in den Ruinen von Konpa mit dir treffen möchte da man über die Brücke nicht nach Bilibin gelangt. Sprich danach mit Förster oder er wird es tuen. Er spricht über die Vortexe, die wieder vermehrt auftauchen. Danach versuchen sie einen Weg auf die andere Seite zu finden um den Rest des Dorfes zu überprüfen. Mit der Psynergy Greifer soll Förster mit einer Gondel auf die andere Seite befördert werden und es scheint auch zu funktionieren. Nun gut, Zeit für Erkundungen, denn es gibt hier viele Schätze und natürlich interessante Gesprächspartner. In das verschlossene Haus ganz links kommst du über den Schornstein. Hierfür musst du erst den Baumstamm von rechts zur Seite rollen und dann kannst du rüberspringen. Hier findest du in der Mitte des Hauses ein Glückspfeffer, das du Matthew geben kannst! Wenn du alles eingesammelt hast und mit den Leuten gesprochen hast, dann geh in den nördlichen Bereich des Dorfes.

Hier siehst du einen kleinen Weg, der zurück ins Goma-Hochland führt. Da dort noch ein Dschinn zu holen ist, musst du nun aus der Distanz mit Verschieber die Steinsäule herziehen, damit du darauf springen kannst. Geh nun den Weg entlang in das Goma-Hochland bis zum Jupiter-Dschinn "Böe", der kämpfen will und dir 116 Erfahrungspunkte und 45 Münzen bringt. Geh nun wieder zurück ins Holzfällerdorf! Hier gibt es jetzt noch eines zu tun, bevor du den südlichen Ausgang benutzt. Spring nach rechts auf die Plattform, wo der Baum steht und klettere die Leiter hinunter. Dort wird der Merkur-Dschinn "Frische" auf dich warten eingesammelt zu werden. Nun verlasse das Holzfällerdorf.

Bevor du auf der Weltkarte weiter nach Süden gehst, geh erst nach links, wo du wieder einen Ort betreten kannst - den Platz der Holzfäller. Dieser ist nicht nur dafür da, um eine Abkürzung zwischen der Seite von Tüftlers Laden und hier zu machen, sondern es gibt auch ein paar Dinge zu finden. Lauf die Stufen nach oben und außenrum nach unten, wo du wieder Blüten auf dem Boden siehst. Diese musst du erneut mit Wirbelwind nach oben transportieren, sodass du darüber springen kannst. Bla. Rolle den Stamm nun weiter nach rechts und lass die Blüten darunter fliegen, sodass du zu einer Höhle kommst. Hier findest du nun deine erste Kombinationsbeschwörung "Zagan", welche einen Venus- und einen Mars-Dschinn benötigt. Verlasse den Platz der Holzfäller nun wieder.

Geh nun auf der Weltkarte nach Süden und achte darauf, dass du in einem Kampf auf den Mars-Dschinn "Fieber" stößt! Du erhälst bla.


Schatzjagd in Kapitel 3:

  • Haus oben links Heilkraut in zweiter, Schlafbombe im Inn unten links, 123 Münzen außenrum laufen im topf, Rollen, dann rüberspringen und Schornstein, Glückspfeffer in der Mitte im Haus. - Oben rechts außenrum, Verschieber, Heilkraut rechts. Feuerball von rechts, dann rüber. - Jupiter Dschinn: 116 EXP, 45 Münzen und Böe!



Funde in Kapitel 3:




Ausrüstungsempfehlung in Kapitel 3:

  Matthew
Themis-Axt
Baumwollhemd
Holzschild
Lederkappe
  Kiara
Kurzbogen
Kleid
Kumulus
Lederkappe
  Tyrell
Kurzschwert
Baumwollhemd
Holzschild
Lederkappe





Vorheriges Kapitel | Zurück zur Übersicht | Nächstes Kapitel




© Daniel Schön 2005 - 2017 | Alle Rechte vorbehalten