Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 10
Heute: 151
Gesamt: 2065422


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




News | Golden Sun Zone

Golden Sun: Die dunkle Dämmerung ist 2010 erschienen --- Informationen: Allgemeine Infos | Bildergalerie | Hilfestellung



News-System
Camelot haben zwei neue Projekte ... - 04.07.2008
Die Interviews werden - dank "We Love Golf" - wohl so schnell noch nicht aufhören und durch eben diese haben wir schon sehr viele interessante Informationen erhalten. Gerade kürzlich kam in einem Interview heraus, warum es in den letzten Jahren etwas stiller um die Entwicklerschmiede von Golden Sun wurde - Personalmangel. Auch in diesem Interview wird das abermals erwähnt und ein weiteres wichtiges Detail kommt zur Sprache. Camelot Software Planning arbeiten an zwei Titeln!

Siliconera: Was kommt als nächstes für Camelot?

Takahashi Brüder: Das ist eine der meist gestellten Fragen. Wir haben in der letzten Zeit aufgrund fehlenden Kapitals weniger Titel herausgebracht. Einige der wichtigsten Stammmitglieder haben das Unternehmen verlassen und das hat es für uns unmöglich gemacht, an größeren Titeln zu arbeiten. In der Zwischenzeit haben wir unseren Fokus darauf gelegt, Talente auszubilden, um ein solides Team zu gründen. Wir haben es geschafft sowohl ein Team aufzustellen, als auch Software für Konsolen herzustellen. Jetzt sind wir komplett mit Personal ausgestattet und bereit weitere Titel zu entwickeln und dabei die Erfahrung des gerade fertiggestellten Spieles zu nutzen. Wir arbeiten an einem nächsten Spiel und auch an einem anderen nach diesem. Wir hoffen, wir können euch bald in der nahen Zukunft weitere Informationen geben.

Quelle: Siliconera.com

Nun, wenn das nicht mal interessant ist. Wir haben in den letzten Monaten immer nur gehört, dass man neue RPGs machen möchte und die Mitarbeiter das verlangen, auch Nintendo schon angefragt hat wegen einem Golden-Sun-Nachfolger. Dann kommt heraus, dass sie sich etwas umstrukturieren mussten und ein paar der wichtigsten Mitarbeiter das Entwicklerstudio verlassen haben. Neue Talente sind gefunden worden und sogar ein neues Breath of Fire könnte bei Camelot entstehen. Nun wissen wir, dass sie an etwas arbeiten und mit dem, was danach kommt, auch schon angefangen haben - also zwei Projekte, aber den Schwerpunkt auf eines gelegt. Wir können nur weiterhin hoffen, dass einer der Titel (am besten der erste) ein Nachfolger zu Golden Sun ist. Zudem müssen wir hoffen, dass die Mitarbeiter, die Camelot verlassen haben, nicht die wichtigsten im damaligen Entwicklungsprozess von Teil 1 und Teil 2 waren. Warten wir es ab, vielleicht wissen wir schon auf der E3 in etwa zwei Wochen mehr?!






Odysseus - 05.07.2008 um 16:56 Uhr
In 2 wochen ist die E3?
hoffentlich kommt da dann die antowrt auf die wir warten:
Ja eines der Projekte wird golden sun 3 (bzw. genau gesehen ja 2) werden....

altair - 05.07.2008 um 18:29 Uhr
hoffen wir dass der gs-nachfolger so gut wird wie die anderen teile wäre blöd dass aufgrund anderem personal die serie schlechter wird

Keyblader78 - 06.07.2008 um 13:38 Uhr
Hoffen wir mal das beste^^

was_geht - 06.07.2008 um 15:13 Uhr
Bitte bitte ich kanns kaum erwarten ich stell mir grad vor wie ich rumschreien würde wenn es eine offizielle Ankündigung geben würde :D

woah bald ist die 300000 grenze überstritten!!!

Buhmann - 06.07.2008 um 20:57 Uhr
Ach deswegen haben die auf ihrer Website immer um Personal geworben.

Frag mich nur, wieso ihnen Kapital fehlt, ihre Spiele sind doch immer ganz gut angekommen...





Zurück zu den News
News-Archiv (von den neusten zu den ersten)




© Daniel Schön 2005 - 2016 | Alle Rechte vorbehalten