Seite

Hauptseite
News-Archiv
Forum
Partnerseiten
Gästebuch
Kontakt


Golden Sun

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die vergessene Epoche

Allgemeines
Grundwissen
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Cheats
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Ladenliste
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Klassenliste
Psynergyliste
Levelliste
Feindeliste


Golden Sun: Die dunkle Dämmerung

Allgemeines
Neuigkeiten
Charaktere
Geschichte
Dschinns
Tipps/Tricks
Komplettlösung
Städte und Orte
Schmieden
Waffenliste
Rüstungsliste
Itemliste
Psynergyliste
Artikelsammlung
Retrospektive


Sonstiges

Wissenswertes
Camelot
Beta-Version
Fanbereich
Wallpaper
Musik
Videos
Bildergalerie
Umfragen
Downloads




Besucherzähler:
Online: 19
Heute: 393
Gesamt: 2236837


GSZ auf Facebook GSZ auf YouTube GSZ bei Twitter




News | Golden Sun Zone

Golden Sun: Die dunkle Dämmerung ist 2010 erschienen --- Informationen: Allgemeine Infos | Bildergalerie | Hilfestellung



News-System
Golden Sun schafft es als Virtual Console Titel auf die Wii U - 26.03.2014
Die Welt der Goldenen Sonne bleibt doch noch nicht ganz stehen. Auch wenn Entwickler Camelot immernoch an dem nächsten Mario Golf Titel für den Nintendo 3DS werkelt, das dieses Jahr erscheinen soll, und die Zukunft unserer favorisierten Rollenspielreihe bislang im Dunkeln schwebt, hat Nintendo nun bekannt gegeben, dass das erste Spiel der Reihe wieder verfügbar sein wird. Der GBA-Klassiker wird im Sinne der Virtual Console am 17. April auf die neusten Heimkonsole Wii U finden und dort wieder einem breiten Publikum vorgelegt. Sicherlich wird das eine spannende Erfahrung die Spiele nochmal außerhalb des guten alten Gameboy Advance (und Nachfolgern) zu erleben. Entsprechend wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis auch der zweite Teil im Angebot vorhanden ist. Im folgenden findet ihr die offizielle Pressemitteilung.

    Game Boy Advance-Klassiker erscheinen als Virtual Console-Titel für Wii U

    Spiele der Serien Mario & Luigi, Metroid, Kirby und Yoshi's Island gibt’s bald als Download im Nintendo eShop

    Mit dem Game Boy Advance brachte Nintendo im Jahr 2001 eine neue Handheld-Generation auf den Markt. Die Fans der mobilen 32-Bit-Konsole schwärmen nach wie vor von seinem intuitiven Design und seiner riesigen Auswahl an mitreißenden Spielen. Jetzt können sie auf der TV-Konsole Wii U ein Wiedersehen mit einigen der beliebtesten Game Boy Advance-Titel feiern. Ab nächster Woche werden viele davon sukzessive als Virtual Console Download im Nintendo eShop erscheinen. Nintendo-Fans bietet sich damit eine fantastische Gelegenheit, die Highlights der Game Boy Advance-Ära am Fernseher oder auf dem Bildschirm ihres Wii U GamePads neu zu erleben. Angereichert werden die Klassiker durch neue Features, wie Speicherpunkte, um Spielstände festzuhalten oder die Anbindung an Miiverse.

    Alle Game Boy Advance-Spiele werden für 6,99 Euro als Virtual Console im Nintendo eShop für Wii U erhältlich sein. Den Anfang macht am 3. April eine Auswahl von Titeln, in denen einige der populärsten Videospiel-Helden auftreten:
    • Advance Wars ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, in dem die Wii U-Fans ihre Truppen zum Sieg führen müssen. Sie übernehmen das Kommando zu Lande, zu Wasser und in der Luft, müssen sich auf über 100 Schlachtfeldern bewähren und haben es mit immer neuen Gegnern, Wetterlagen und Terrains zu tun.
    • Mario & Luigi: Superstar Saga, der erste Titel der Mario & Luigi-Serie, ist ein urkomisches, actionreiches Rollenspiel. In rundenbasierten Kämpfen können die Spieler beide Charaktere gleichzeitig steuern. Die zwei Brüder müssen zusammenarbeiten, um das riesige Bohnenland zu erkunden und die böse Hexe zu besiegen, die Prinzessin Peachs Stimme gestohlen hat.
    • Metroid Fusion bietet klassische Kopfgeldjäger- und Revolverhelden-Action mit einem zusätzlichen Dreh. Die Heldin des Spiels, Samus Aran, wird vom gefährlichen X-Parasiten befallen, der die Unart hat, Kopien seiner Wirte anzufertigen. Nach ihrer Heilung mit Hilfe von Metroid-DNS gewinnt sie einzigartige neue Kräfte. Diese kommen ihr bei der Jagd auf Versionen des mysteriösen „SA-X“ zugute, Nachbildungen ihrer selbst. Das Spiel kombiniert eine packende Story mit Jump & Run-Action im klassischen Metroid-Stil.

    Am 10. April folgen zwei weitere, tolle Titel:
    • In Kirby & die wundersame Spiegelwelt spaltet sich der rosarote Titelheld gleich in vier verschiedenfarbige Doppelgänger auf. Nur gemeinsam können alle vier Kirbys die Harmonie im Traumland wiederherstellen. Im Verlauf des irrwitzigen Abenteuers verschlucken sie jede Menge große und kleine Gegner und stöbern versteckte Sammlerobjekte auf, mit denen Kirby sein Erscheinungsbild verändern kann.
    • In Wario Inc.: Minigame Mania für den Game Boy Advance eröffnete Marios grimmiges Gegenbild Wario sein erstes Geschäft, bevor er auf andere Spielkonsolen expandierte. Seine Kunden - sprich: die Spieler - erleben ihn hier in einer kunterbunten Mischung aus mehr als 200 Minispielen. Sie alle sind genial einfach, erfordern wegen ihres irren Tempos aber blitzschnelle Reaktionen.

    Ab dem 17. April können Wii U-Freunde sowohl aufs Tempo drücken als sich auch in ein mystisches Rollenspiel stürzen:
    • In F-Zero: Maximum Velocity beweisen die Nachkommen der Stars aus dem legendären, futuristischen Rennspiel F-Zero ihre Fahrkünste. Zu entdecken gibt es 10 superschnelle Hovercrafts und 20 verschiedene Strecken. Dank vier Schwierigkeitsgraden haben dabei blutige Anfänger ebenso ihren Spaß wie ausgebuffte Rennprofis. Auf der Route des Erfolgs erwarten sie riskante Haarnadelkurven, Sprünge, die scheinbar der Schwerkraft strotzen und natürlich ein schwindelerregendes Tempo.
    • Im epischen Rollenspiel-Abenteuer Golden Sun greift das Böse schleichend nach der Macht über die ganze Welt. Die Mächte der Finsternis wollen die verlorene Kunst der Alchemie in ihre Gewalt bringen. Zusammen mit einigen treuen Gefährten treten ihnen die Spieler entgegen. Ihnen stehen zahlreiche Waffen, Magie und hilfreiche Elementarwesen zur Verfügung, um den Frieden in ihrer mystischen Welt wiederherzustellen.

    Am 24. April schließlich wartet ein weiterer Game Boy Advance Spielspaß im Nintendo eShop:
    • In Yoshi’s Island: Super Mario Advance 3 versucht der schurkische Kamek zwei Babys zu entführen: die Brüder Mario und Luigi. Doch er hat seine Rechnung ohne Yoshi gemacht. Dieser nimmt die beiden huckepack und durchquert in einem witzigen Jump & Run eine farbenfrohe, wie mit Buntstiften gezeichnete Welt voll trickreicher Levels. Dabei gilt es nicht nur Kamek zu besiegen, sondern am Ende auch seinen Herrn und Meister – Baby Bowser.

    Ab April kann jeder Wii U-Fan seine Lieblingstitel von damals wiedersehen oder die Klassiker zum ersten Mal erleben. Weitere Neuerscheinungen folgen im Anschluss. Wer jetzt schon einen Blick auf einige der kommenden Virtual Console Spiele werfen möchte, sollte sich den aktuellen YouTube-Trailer anschauen.






Marik - 27.03.2014 um 16:58 Uhr
Oh Mann, und ich hab keine WiiU.... Ich wollte mir mal eine holen, aber nie das Geld dazu gehabt...

Die Beschreibung zu Golden Sun stimmt, Rückblickend garnicht...
„Böse schleichend nach der Macht über die ganze Welt“
Kann sein, dass ich mich jetzt ire, aber wollte Alex, nicht eigentlich nur Unsterblichkeit?

„Die Mächte der Finsternis wollen die verlorene Kunst der Alchemie in ihre Gewalt bringen.“
Als ob jemand wirklich die wirklich vollends kontrollieren könnte... Selbst der Große Weise konnte das nicht mal vollständig.


Mal schauen welche Spiele rauskommen, die ich habe:
Metroid Fusion
Advance Wars(ich hoffs mal, da ich nicht weis wie viele für den GBA in Deutschland rauskamen)

Na, da hörts auch schon wieder auf...

isaac3000 - 29.03.2014 um 02:32 Uhr
Oh Gott Oh Gott....da surfe ich im e-net herum, ist 03:29 spät und denke, noch mal ganz schnell Golden Sun googlen und sehe dann das: Golden Sun Wii U!!! Anfangs dachte ich was?! Eine Fortsetzung? Auf Wii U? Aber zum Glück nur ein Port des ersten Teils.....nie wieder so spät surfen...jetzt kann ich nicht schlaffen...

Luke Hoss - 14.04.2014 um 23:09 Uhr
Das Spiel wird nur in Englisch rausgebracht.
Fraglich warum Nintendo keine Deutsche textausgabe veröffentlicht...

isaac3000 - 21.04.2014 um 21:58 Uhr
Na ja dafuer gibt es einen guten Grund, die Englische Sprache ist international bekannt somit geht es schneller und einfacher, Nintendo hat sowieso Probleme mit dem e shop, vielleicht auch mit dem der Wii U?

JoBilly - 20.05.2014 um 18:18 Uhr
Es wäre toll wenn sie es auch für portable Konsolen aufschalten würden. Passt besser imo.

Noch etwas, ist schon etwas älter aber so ein Typ hat alle Musikstücke aus Golden Sun 1, 2 & 3 geremixed. Habe ihn erst jetzt entdeckt und dachte ich teile es mal für GS Fans.

https://www.youtube.com/watch?v=6RqQVEErkPk

karagol - 27.05.2014 um 16:30 Uhr
Bin ganz deiner Meinung! Ich wäre froh wenn es endlich für den 3DS XL erscheinen würde!

Alucard - 07.06.2014 um 21:42 Uhr
Die GSZone hat die 1,5-Millionen-view-marke überschritten :-O

@Topic: Bin auch für einen Port auf den 3DS XL, habe erst vor kurzem nen Kumpel dazu überredet, mit der GS Reihe anzufangen, aber das alte Modul extra noch zu kaufen wäre doch etwas oll :-/

Venn46 - 09.07.2014 um 23:51 Uhr
Also da hier nichts gepostet wird wegen der e3 frage ich jetzt einfach mal .Gab es irgend welche Informationen bezüglich zu Golden Sun oder Camelot an sich ?

GoldenSunFan - 10.07.2014 um 11:17 Uhr
@Venn46

Nein, gab es leider nicht. Müssen wohl bis nächstes Jahr oder sogar noch länger warten...

isaac3000 - 17.07.2014 um 22:41 Uhr
Die Vergessene Epoche erscheint nächste Woche für den Japanischen e-shop der Wii U!!!

Marik - 19.07.2014 um 16:19 Uhr
Evtl erscheint ja die vergessene Epoche dann auch in Europa.

JoBilly - 27.07.2014 um 01:14 Uhr
GS hat die Japanischen Wii Us am 3. April erreicht und 14 Tage später, am 17. Europa und Amerika.

Es könnte demnach durchaus möglich sein, da GS TLA Japan am 23. Juli erreicht hat, dass wir GS TLA auch ende der nächsten 2 Wochen zu Gesicht bekommen.

Dies ist natürlich reine Spekulation aber die Möglichkeit besteht.

Illusionmaker - 22.08.2014 um 00:38 Uhr
Vielleicht ist dies ja nur de Anstoß damit jüngere Generationen das Spiel kennen und es wie wir zu lieben lernen, aufdass sie sich den langerwarteten, perfekten SUPER Teil 4 kaufen, der sicherlich mit mehr Story, härteren LvL's/Rätesln und noch mehr Epicness sowie einem collerem Secret Boss aufwartet :D

Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben !








Kommentar schreiben:

Name:
E-Mail: (wird nicht angezeigt!)
Kommentar:

BB-Code
Smilies
 
 

Zurück zu den News
News-Archiv (von den neusten zu den ersten)




© Daniel Schön 2005 - 2017 | Alle Rechte vorbehalten